Waldstücke

Die folgende kleine Bilderserie geht auf einige Spaziergänge zurück, die ich Anfang der neunziger Jahre in Frankfurt am Main zusammen mit meinem Sohn unternommen habe. Ich hatte damals eine Polaroid Kamera dabei, die immer am Kinderwagen baumelte. In unregelmäßigen Abständen drückte ich den Auslöser und machte Aufnahmen um sie später als Vorlagen für Bilder zu verwenden. Tatsächlich kam ich jedoch erst fünfzehn Jahre später dazu, die Vorlagen zu bearbeiten. Zu einer Zeit, als das Wünschen noch geholfen hat.
Alle Arbeiten sind im Jahre 2005 entstanden, 40 x 30 cm groß und in Öl auf Leinwand gemalt.

Kommentare sind geschlossen.